Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die Allgemeine Geschäftsbedingungen sind für alle zwischen SC CAMELEON TEXTIL SRL und dem Käufer durch das Online-Geschäft www.cameleontextil.ro, www.camleontextil.com, www.cameleontextil.bg, www.cameleontextil.gr, www.cameleontextil.pl, www.cameleontextil.es, www.cameleontextil.it, www.cameleontextil.fr, www.cameleontextil.de Geschäftsvorfälle gültig.     

Operative Begriffe:

Käufer - natürliche Person, Firma, Unternehmen oder andere juristische Einheit, die eine Bestellung abgibt.

Verkäufer - die Handelsgesellschaft CAMELEON TEXTIL SRL, mit Sitz in Oradea, Soseaua Borsului 38D, Handelsregisternummer J05/15/2011, USt-IdNr. RO23791680 kompatibel zur Europäischen Union (man kann das auf http://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/vatResponse.html prüfen).

Waren und Dienstleistungen - irgendeiner Produkt oder Dienstleistung, einschließlich der Unterlagen und Dienstleistungen in der Bestellung erwähnt, die von dem Verkäufer dem Käufer geliefert werden sein. 

Bestellung - ein elektronisches Dokument, das als Kommunikationsform zwischen dem Verkäufer und Käufer vorkommt, dadurch der Verkäufer einverstanden ist, diese Waren und Dienstleistungen zu liefern und der Käufer einverstanden ist, diese Waren und Dienstleistungen zu bekommen und dafür eine Zahlung zu leisten. 

Vertrag - eine Bestellung von dem Verkäufer bestätigt.

Vertragliche Unterlagen

Durch das Abgeben einer elektronischen Bestellung auf der Webseite www.cameleontextil.ro , www.camleontextil.com, www.cameleontextil.bg, www.cameleontextil.gr, www.cameleontextil.pl, www.cameleontextil.es , www.cameleontextil.it, www.cameleontextil.fr, www.cameleontextil.de ist der Käufer mit der Kommunikationsform (telefonisch oder per E-Mail) dadurch der Verkäufer seine Operationen leistet einverstanden.  

Wenn der Verkäufer die Bestellung bestätigt, bedeutet das eine völlige Annahme der Bestellungsbedingungen. Die Bestellungsannahme von dem Verkäufer ist endgültig wenn es eine mündliche (telefonische) oder elektronische (E-Mail) Bestätigung vom Verkäufer an den Käufer gibt, ohne eine Empfangsbestätigung zu benötigen. Der Verkäufer gibt einer unbestätigten Bestellung nicht den Wert eines Vertrags.        

Pflichten des Verkäufers

a. Der Verkäufer wird seine berufliche und technische Kenntnisse verwenden, um das in der Bestellung vorgeschriebene Ergebnis zu erzielen und wird die Waren und Dienstleistungen, die die Anforderungen, Bedürfnisse und Spezifikationen des Käufers erfüllen liefern; b. Die Informationen auf der Website des Verkäufers haben einen informativen Charakter und können vom Verkäufer ohne vorläufige Ankündigung geändert werden. Gleichzeitig, wegen des Raummangels und der Kohärenz der Informationsstruktur, können die Produktbeschreibungen unvollständig sein, aber, der Verkäufer bemüht sich,  die wichtigsten Informationen zu präsentieren, um das Produkt zu dem Zweck  wofür es erworben wurde verwendet werden kann; die Farbe und Textur der auf der Webseite dargestellten Produkte sind echt, soweit die technischen Möglichkeiten eine so genaue Darstellung wie möglich erlauben, aber, es gibt einige Abweichungen oder Ungenauigkeiten mit den technischen Grenzen die in solchen Fällen vorkommen verbunden.   

c. Der Verkäufer verpflichtet sich die Waren und Dienstleistungen im Kuriersystem, von Haus zu Haus, durch unseren Kurier und zu den vertraglich vereinbarten Preisen dem Käufer zu befördern. 

d. Der Verkäufer wird die entsprechende Verpackung der Waren und Dienstleistungen und die Auslieferung der Begleitdokumente gewährleisten. 

Informationen spezifisch für den Verkauf von Textilwaren

Der Verkäufer verpflichtet sich Mengen, die nicht länger als 10 m per Farbe aus einem einzelnen Stück sind zu verkaufen.

Die Bestellungen, die zwischen 10  und 25 m per Farbe enthalten, wird man in höchstens 2 Stücken verkaufen.

Die Bestellungen, die zwischen 25 m und eine gedichtete Rolle per Farbe enthalten, wird man in höchstens 3 Stücken verkaufen.

Wenn Sie das Material in verschiedenen als die oben genannten Formen erwerben wollen, erwähnen Sie das, bitte, in einem Kommentar zu der Bestellung.

Anmerkung Unser Unternehmen wird sich bemühen, das Material in einem einzelnen Stück per Farbe zu liefern.

Zulässige Mängel

Im Falle einer bestellten Menge, die nicht größer als 5 Meter von Material ist, kein Mangel ist zulässig.   

Zwischen 5 und 10 m sind höchstens 2 Mängel zulässig, die nicht 5% aus der Oberfläche des Materials überschreiten sollen.

Zwischen 10 und 25 m sind höchstens 4 Mängel zulässig, die nicht 5% aus der Oberfläche des Materials überschreiten sollen.

Über 25 m sind Mängel die nicht 5% aus der Oberfläche des Materials überschreiten sollen zulässig.

Wenn die Mängel größer als 5% aus der gesamten bestellten Oberfläche sind, verpflichtet sich SC Cameleon Textil SRL auf eigene Kosten die mangelhafte Bestellung zu ersetzen.   

Geistiges Eigentumsrecht

Der Name der Website als auch die graphischen Zeichen sind Marken registriert im Besitz von SC CAMELEON TEXTIL SRL und dürfen nicht heruntergeladen, kopiert oder ohne die schriftliche Genehmigung des Eigentümers verwendet.   

Vertraulichkeit

Die personenbezogenen Daten von dem Käufer dem Verkäufer geliefert, bleiben Eigentum des Verkäufers. Diese können nur für die Vertragserfüllung verwendet werden. Die Kundendaten dürfen nicht von Dritten verwendet und auch nicht den Dritten weitergegeben werden.    

Die für Online-Zahlungen eingegebenen Kredit/Debitkartendaten sind nicht auf unseren Servern gespeichert. Diese rufen direkt das Banksystem ab, das den Geschäftsvorfall ausführt. Lesen Sie über das "3D-Secure" System im Abschnitt Zahlungsbedingungen und -möglichkeiten.         

Entschädigungen

Wenn die Lieferungsfristen der Bestellung nicht eingehalten werden können, ist der Verkäufer verpflichtet dem Käufer die geschätzte Zeit notwendig für die Erfüllung der Lieferung mitzuteilen. Der Käufer wird berechtigt sein, zusätzliche Entschädigungen von dem Verkäufer zu verlangen, wenn es gesetzlich ist, im Falle von der völligen oder teilweisen Nichterfüllung des Vertrags in Übereinstimmung mit den vereinbarten Bedingungen von dem Verkäufer.          

Wenn der Käufer für die Verzögerung der Zahlung der Waren innerhalb der Frist vorausgesehen in der von dem Verkäufer ausgestellten Rechnung schuldig ist, ist er verpflichtet zur Bezahlung einer Entschädigung von 0,5% pro Tag aus dem geschuldeten Betrag.       

Wenn der Verkäufer falsche Daten über die Fakturierung oder die Lieferung der Produkte bekommt, wird man eine neue Frist für die Lieferung der Bestellung feststellen, und zwar nicht später als 3 Arbeitstage.   

Annahme

Annahme erfolgt, wenn die Waren und Dienstleistungen in Übereinstimmung mit den technischen Eigenschaften in der Bestellung erwähnt sind. Wenn der Käufer entdeckt, dass die gelieferten Produkte nicht in Übereinstimmung mit den technischen Spezifikationen sind, wird der Verkäufer diese übereinstimmend machen.   

Eigentumsübertragung

Im Falle von Zahlung bei Lieferung (ausschließlich in Rumänien) wird das Eigentum an Waren und Dienstleistungen im Moment der Leistung der Zahlung von dem Käufer an dem angegebenen Ort der Bestellung (Lieferung bedeutet die Unterzeichnung für den Empfang des Transportdokuments von unserem Kurier geliefert) übertragen werden. Bei Lieferung per Kurier, ist er von dem Verkäufer nicht autorisiert die Packungen vor der Unterzeichnung für Lieferung, sondern nur nach der Unterzeichnung für Lieferung und der Zahlung des eventuellen Gegenwerts zu öffnen.     

Bei Online-Zahlung erfolgt die Eigentumsübertragung im Moment der Bestätigung der Zahlung.

Haftung

Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für jede Schäden, die für den Käufer oder den Dritten vorkommen können, als Folge der Erfüllung von dem Verkäufer jeder Pflicht, die aus der Bestellung resultiert und für Schäden die aus der Verwendung der Waren und Dienstleistungen nach der Lieferung resultieren und besonders für den Verlust der Produkte.   

Der Verkäufer haftet wenn seine Subunternehmer und/oder Partner, die mit der Erfüllung der Bestellung verbunden sind, seine vertraglichen Pflichten nicht erfüllen.  

Höhere Gewalt

Keine Partei haftet für die Nichterfüllung der vertraglichen Pflichten, wenn diese Nichterfüllung Resultat eines Ergebnisses höherer Gewalt ist. 

Gerichtsstand

Der vorliegende Vertrag unterliegt dem rumänischen Gesetz.

Datenschutzrichtlinie

SC CAMELEON TEXTIL SRL verkauft seine Produkte online durch die Online-Zahlungsdienste von www.epayment.ro. So können wir unseren Kunden einen sicheren und effizienten Dienst für Online-Bestellung und -Zahlung gewährleisten.

b. Eingabe der personenbezogenen Daten  

Diese Informationen sind für eine korrekte und effiziente Verarbeitung Ihrer Bestellung notwendig. Die Eingabe der personenbezogenen Daten erfolgt durch eine 128 Bits SSL verschlüsselte Verbindung. Mehrere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Wie sicher ist es für mich online zu zahlen?". Die personenbezogenen Daten sind nicht anderen Dritten übertragen, weder von SC CAMELEON TEXTIL SRL, noch von ePayment. Füllen Sie das Formular richtig aus und geben Sie die Personen bei denen die Fakturierung und Lieferung erfolgt an. Die E-Mail-Adresse ist sehr wichtig, weil die Informationen die Bestellung und die bestellten Produkte betreffend per E-Mail gesendet sein werden. Eine falsche E-Mail-Adresse erschwert den ganzen Bestellungsvorgang des Produkts. Ferner, werden SC CAMELEON TEXTIL SRL und ePayment Sie nicht kontaktieren und über den Bestellungszustand informieren können.              

Wenn die Lieferungs- und die Rechnungsadresse nicht ähnlich sind, bezeichnen Sie das durch die Selektierung des Menüs am Ende des Formulars. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmöglichkeit aus und bestätigen Sie die Daten, indem Sie "Nächster Schritt" klicken.   

c. Eingabe der Kredit/Debitkartendaten:

Wenn Sie die Zahlungsmöglichkeit "Kredit/Debitkarte" ausgewählt haben, ist es notwendig ein Formular mit Informationen über Ihre Karte auszufüllen. Für die Zahlungen mit Visa und MasterCard Kredit/Debitkarten (Visa/Visa Electron und Mastercard/Maestro) verwendet man das "3-D Secure" System von diesen Organisationen entwickelt. Das gewährleistet der online Geschäftsvorfälle dasselbe Sicherheitsniveau wie im Falle von Bankomat-Zahlungen oder Barzahlungen beim Händler. "3-D Secure" gewährleistet am meisten, dass keine Information über Ihre Karte übertragen oder auf unseren Servern oder den ePayment Servern gespeichert wird, sondern sind diese Daten direkt in den Visa und MasterCard Systemen eingeführt. Zudem, ist "3-D Secure" ein Identifizierungssystem der Identität der Karteninhaber im elektronischen Gebiet. Der Identifizierungsvorgang des Karteninhabers erfolgt aufgrund des Sicherheitscodes den nur der Inhaber kennt und nur auf Visa oder MasterCard Servern. Das "3-D Secure" System erlaubt das Onlineshopping mit irgendeiner Karte.                     

Wenn die Transaktion per Kredit/Debitkarte erfolgreich war, dankt Ihnen die nächste Anzeige für die Bestellung auf unserer Website und bietet relevante Informationen über Ihre Bestellung. Sie werden diese Informationen auch per E-Mail bekommen.      

Anmelden

Sicher zu verkaufen